Samstag, 01 Dezember 2012 16:40

2. Spieltag in Hahndorf

geschrieben von 

Am Samstag (01.12.2012) fand in Hahndorf der 2.Spieltagder Radball Oberliga Niedersachsen statt.

Für unseren RC Germania holten Gatzke / Czwojdrak - 3 Punkte, Heine / Waack - 9 Punkte.

Hahndorf II in arger Abstiegsnot

Für Julian Gatzke und Danny Czwojdrak begann der Spieltag sehr unglücklich, zunächst lagen sie gegen ihren vermeintlichen „Angstgegner“ Bilshausen U19 zurück, konnten das Spiel dann aber zu ihren Gunsten drehen und führten bis Mitte der 2. Hälfte mit 3:2. Ein Abspielfehler kostete unnötigerweise die Führung und brachte Bilshausen den Ausgleich. Unsere Germanen stürmten wutentbrannt nach vorne, brachten den Ball aber nicht im Tor unter. Noch wenige Sekunden zu spielen, Hahndorf stürmt und Bilshausen macht nach einem Konter das 3:4 und holt sich damit den Sieg. Schade, hier war mehr drinnen.

Gegen das Team aus Göttingen holte man sich dann mit einem 4:3 die ersten Punkte der Saison. Es folgten eine 1:9 Niederlage gegen Obernfeld III und eine 1:8 Niederlage gegen Taube Hannover.

Hahndorf IV im Vormarsch

Rüdiger Heine und Oliver Waack wussten beim 2. Spieltag vor heimischer Kulisse zu überzeugen. Im ersten Spiel unterlagen sie Aufstiegsaspirant Hannover knapp mit 2:3, mit etwas mehr Glück wären hier auch Punkte drinnen gewesen, immerhin hatte Hahndorf zweimal geführt. Gegen Obernfeld III brachte eine ware Energieleistung den hochverdienten 5:3 Erfolg. Dieser nicht eingeplante Punktgewinn brachte Selbstvertrauen und Sicherheit ins Germanenspiel. Dies bekamen erst Bilshausen U19 mit 6:3 und dann Göttingen mit 10:0 Toren zu spüren. Respekt, das war heute eine Klasse Leistung.

Der Parallelspieltag findet am 08.12.2012 in Gifhorn statt.

Zur aktuellen Tabelle

Gelesen 2621 mal

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.