Donnerstag, 21 Juni 2012 20:40

2. Spieltag 5er Bundesliga

geschrieben von 

Germanen nach Nullnummer in Worfelden in arger Abstiegsnot.

Bericht vom 2. Spieltag in Worfelden (Hans Salzwedel)

Ernüchterung und Enttäuschung bei unseren jungen 5'er Radballern

Nach allgemeiner Zufriedenheit nach dem 1. Spieltag in Esslingen, wo zwar nicht die Punktausbeute, aber die Leistung stimmte, ist die Mannschaft nun dort in der Bundesliga angekommen, wo sie nach dem 2. Spieltag in Worfelden wieder zu finden ist, auf einem der beiden Abstiegsplätze.

Der erste Gegner war Obernfeld, die ebenfalls mit einem Punkt aus dem 1. Spieltag antraten. Hier waren 3 Punkte fest eingeplant, doch waren die Obernfelder entschieden stärker als in Esslingen und so mussten wir uns mit 1:2 geschlagen geben. Den Anschlusstreffer erzielte Hendrik Klauenberg mit einem präzisen und unhaltbaren Flachschuss. Hoffung auf ein Remis flammte auf, aber in den restlichen 2 Minuten ließen die Obernfelder nichts mehr zu.

Im 2. Spiel mussten unsere Jungs schmerzhaft erfahren wie 5'er Radball bei Spitzenkönnern der Bundesliga gespielt wird. Die Mannschaft aus Ginsheim rund um ihren Star Roman Müller spielte mit uns Katz und Maus. Der erste Treffer nach 4 Sekunden vom Anstoß aus. Am Ende stand ein 0:4 zu Buche.

Nun lagen alle Hoffnungen auf dem letzten Spiel gegen dem amtierenden Deutschen Meister aus Worfelden und das vor deren zahlreichen Fans in heimischer Halle. 3 Punkte sollten her. Doch lagen wir schon zur Halbzeit mit 0:2 zurück und die Gastgeber spielten das Ergebnis locker runter, Endstand: 0:3

Als Ergebnis aus Hahndorfer Sicht hieß es damit 0 Punkte und 1 Tor beim 2. Spieltag

Durch den überraschenden Sieg der Iserlohner über Waldrems sind wir nun mit 1 Punkt Vorletzter. Haben es aber in eigener Hand den Abstieg am nächsten Samstag in Bilshausen zu verhindern, wenn wir gegen die direkten Konkurrenten aus Iserlohn und Schiefbahn spielen. Gewinnen wir diese beiden Spiele sind wir auch im nächsten Jahr erstklassig!!

Wir hoffen auf viele unterstützende Fans aus Hahndorf, um mit deren Unterstützung den Klassenerhalt zu schaffen.

Gelesen 2419 mal

3 Kommentare

  • Kommentar-Link Dienstag, 26 Juni 2012 11:42 gepostet von Hans S.

    :-* Auf zur 3. und entscheidenden Runde Jungs - Ihr packt das - an Unterstützung soll es Euch nicht mangeln in Bilshausen. Wir sind dabei und feuern Euch kräftig an - Schiefbahn und Iserlohn sind schlagbar - wir wollen Euch auch im nächsten Jahr in der BL sehen.

    Melden
  • Kommentar-Link Freitag, 22 Juni 2012 11:05 gepostet von Timm Jansen

    8) Auf geht es Freunde, die Nation schaut auf Euch 8) Ich will ja keinen Druck aufbauen, aber I H R schafft das. 3 Punkte sind allemal drin. Bis morgen!!

    Melden
  • Kommentar-Link Freitag, 22 Juni 2012 10:50 gepostet von Hans S.

    :lol: Auf gehts Ihr jungen wilden Germanen, 3 Punkte als Minimalziel sind druchaus drin - ich freue mich auch morgen wieder live dabei zu sein - Ihr packt das !!!

    Melden

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.