Samstag, 09 Juni 2012 23:30

Saisonfinale in Gifhorn

geschrieben von 

Waack / Klauenberg machen den Aufstieg in die Oberliga perfekt.

Herzlichen Glückwunsch

Am Samstag, den 09.06.2012 fand in Gifhorn der letzte Spieltag der Verbandsliga statt. Alexander Waack musste diesmal mit  Henning Klauenberg ran, da Stefan Huter verhindert war.

Alexander war schon vor dem Spieltag reichlich angespannt und diese Nervosität übertrug sich auch in das 1. Spiel. Alex und Henning kamen gegen Gifhorn III nicht zurecht und unterlagen mit 3:6 Toren. Zum Glück verlor ihr ärgster Konkurrent Frellstedt gleich im Anschluß seine Partie gegen Warfleth, so dass der Vorsprung trotz Niederlage gehalten werden konnte.

Gegen Bramsche II lief es dann besser und sie setzten sich verdient mit 8:5 durch. Doch Frellstedt holte ebenfalls einen Dreier.

Nach einer unnötigen 3:4 Niederlage gegen Warfleth II, musste man dieses Team plötzlich wieder im Kampf um die Aufstiegsplätze einbeziehen.

Ein starkes 7:3 über Bramsche III sollte etwas Sicherheit vor dem letzten Spiel bringen. Doch dies schien nicht zu klappen. Frellstedt nutzte zwei Fehler und führte im direkten Duell mit 0:2. Doch Henning kämpfte bis zum Letzten und riss Alex mit, sie konnten die Partie noch drehen und führte zur Pause mit 5:3. Nach der Pause gelang beiden Teams jeweils ein Treffer und Henning und Alex wollten diese 6:4 Führung jetzt nur noch runter spielen. Dies hätte sich fast gerächt, am Ende reichte die Routine aber doch und mit einem knappen aber verdienten 7:6 war der Aufstieg in die dritthöchste Spielklasse perfekt.

Gelesen 2697 mal

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.