Sonntag, 14 Dezember 2014 13:01

Hahndorf super drauf

geschrieben von 

Bericht vom 4. Spieltag ...

Ike und Mattes rücken vor

 

Am heutigen Sonntag (14.12.2014) stand für unser U15 Duo Ike Jürgens und Mattes Schulze der 3. Spieltag in Frellstedt an. Mit 12 von 15 möglichen Punkten haben Ike und Mattes einen großen Schritt in Richtung Niedersachsenmeisterschaft getan.

Im ersten Spiel gegen Frellstedt I taten sich Ike und Mattes noch schwer. Ike gelang in Halbzeit eins das goldene Tor zum 1-0 Sieg.

Gegen Frellstedt II lief es besser. Mit je drei Toren steuerten sie einem nie gefährdeten 6-0 Sieg entgegen.

Auch beim 4-1 gegen Bremen-Oberneuland kontrollierten sie von Anfang an das Spiel und ließen nichts anbrennen.

Mit Taube Hannover ging es nun gegen einen Mitkonkurrenten um die Vergabe der Plätze für die Nds-Meisterschaft. In einem kampfbetonten Spiel ging unser Team durch ein Tor von Ike mit 1-0 in Führung, dass auch gleichzeitig den Halbzeitstand bedeutete. In der zweiten Spielhälftet erhöhte Mattes auf 2-0 und Ike legte gleich noch einen drauf. Hoffnung keimte bei Hannover nach dem 1-3 auf, doch im Gegenzug stellte Ike mit dem 4-1 den alten Abstand wieder her. Dieses Ergebnis hielt bis zum Schluss stand und so fuhren die Zwei ihren nächsten Sieg ein.

Im letzten Spiel gegen den hohen Favoriten aus Aschendorf zeigte Ike im Tor eine überragende Leistung und konnte fast alle Schüsse durch tolle Reflexe entschärfen. Dennoch mussten sich die Beiden am Ende mit 0-4 geschlagen geben.

Nach dem 4. Spieltag liegen die Zwei auf den 4. Platz und haben 7 Punkte Vorsprung auf Hannover, die derzeit den undankbaren 7. Rang liegen. Die ersten 6 Plätze qualifizieren sich für die Landesmeisterschaft in Goslar.

 

Ergebnisse + Tabelle

 

 

Gelesen 1658 mal

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.