Sonntag, 14 Dezember 2014 11:57

Hahndorf mit weißer Weste

geschrieben von 

auch nach dem 2. Spieltag...

Schiller / Gatzke weiter ohne Punktverlust

 

Auch beim 2. Spieltag (14.12.2014) in der heimischen Mehrzweckhalle konnte unsere beiden U19 Spieler Robin Schiller und Jannis Gatzke ihre weiße Weste verteidigen. Da gleich zwei Mannschaften aus Gifhorn verletzungsbedingt absagen mussten, brauchten lediglich 6 Spiele absolviert werden.

Robin und Jannis konnten ihren ärgsten Verfolger Bilshausen sicher und souverän mit 6:1 Toren bezwingen. Gegen die U17 Mannschaft Gifhorn I taten sich die Zwei lange Zeit sehr schwer (Halbzeit 1:1), am Ende gewannen sie aber auch dieses Spiel mit 3:1. Es folgte noch ein deutliches 9:0 über die zweite Gifhorner U17 Mannschaft.

Nun liegen sie vor dem dritten und letzten Spieltag am 11. Januar in Bilshausen schon 8 Punkte vor dem Zweiten.

 

zu den Ergebnissen und der aktuellen Tabelle

 

 

 

Gelesen 1629 mal

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.