Sonntag, 10 Februar 2013 14:16

Bericht vom 6. Spieltag in Bilshausen

geschrieben von 

Für unseren RC holten Wiechens / Schade 4 Siege!

Hahndorf mit weißer Weste

Am Sonntag, den 10.02.2013 kämpfte unser U15 Team Finn Wiechens und Sebastian Schade in Bilshausen beim letzten Spieltag um Punkte. Unsere zweite Mannschaft Richard Günther und Matthis Grosche musste ihre Teilnahme leider Krankheitsbedingt absagen. Ebenfalls abgesagt hatte das Team Schorf-Oberneuland II.

Im ersten Spiel mussten Finn und Sebastian gegen das Duo aus Oberneuland ran. Nach einer 2:0 Pausenführung setzten sich unsere Jungs mit einem 5:3 durch und fuhren so den ersten Sieg ein.

Als nächstes ging es gegen Hildesheim. Hier ließen die Zwei nichts anbrennen und kamen zu einem deutlichen 8:1 Erfolg.

Es folgte ein kampfloser 5:0 Sieg über Schorf-Oberneuland II.

Im letzten Spiel des Tages schlugen sie dann noch die Mannschaft Bilshausen I vom Gastgeber mit 5:1 und behielten so ihre weiße Weste.


Dank dieser super Leistung schlossen sie die Punktrunde als Dritter ab und liegen nur einem Punkt hinter den Zweiten. Herzlichen Glückwunsch.

 

Gelesen 2373 mal

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.