Blumenberg / Fuhrmann holen in Gifhorn 5 Siege + 1 Unentschieden aus 6. Spielen

Mit dieser Bilanz kehrten Gordon Blumenberg und Maximilian Fuhrmann am Sonntag (22.01.2012) aus Gifhorn zurück. Trotzdem konnten sie im Kampf um den 1. Platz, welcher zur Teilnahme an der Landesmeisterschaft berechtigt, nicht mehr eingreifen da sie einen Spieltag absagen mussten. So blieb es am Ende nur der 4. Platz.

 

Hahndorfer Germanen punkten in eigener Halle nur kampflos.

Punkte "nur" kampflos

Blumenberg / Fuhrmann konnten beim 2.Spieltag nicht antreten und fallen auf Platz 5 zurück.

2. Spieltag in Halle. Grosche / Schade holen 3 Punkte. Richard / Finn holen 4 Punkte.

Germanen lassen Punkte liegen

 

 

 

 

Blumenberg / Fuhrmann Tabellenführer der Finalrunde B

am Sonntag (02.10.2011) fand der 2. Spieltag der U15 in Hahndorf statt.

Für unseren RC spielten:

Maximillian Fuhrmann - Gordon Blumenberg

Matthis Leonard Grosche - Lars Sebastian Schade

Finn Wiechens - Richard Günther

Richard Günther und Finn Wiechens gelang beim 1. Spieltag in Halle kein Punktgewinn

Am Sonntag, den 11. September fand in Halle der 1. Spieltag der U15 statt. Durch zahlreiche Absagen, auch wir mussten wegen Klassenfahrten zwei Mannschaften absagen, waren nur 3 Teams am Start. Hahndorf 4, Gifhorn U13 ZSR und Gastgeber Halle.

Robin und Jannis holten sich den 4. Platz bei der U15 DM in Worms

Klasse Leistung, Herzlichen Glückwunsch

Sensation lag in der Luft, Germanen schnupperten schon an Medaillen

Erfolgreicher Germanen Tag

- Hahndorf gewinnt das U15 Halbfinale und fährt zur DM nach Worms.

- Hahndorf I belegt den 3. Platz und zieht in das Aufstiegsfinale ein.

Am Samstag, den 28. Mai 2011 hatten die Hahndorfer Germanen eine Großveranstaltung zu stemmen. Sie waren Ausrichter vom U15 Halbfinale zur Deutschen Meisterschaft und vom Halbfinale um den Aufstieg zur 2. Bundesliga. Da die heimische Mehrzweckhalle für beide Veranstaltung zu klein war, wich man nach Goslar in die „Goldene Aue“ aus.

Gatzke / Schiller siegreich im 1/4 Finale

Da die Hahndorfer Mehrzweckhalle belegt war, mussten die U15 Radballer heute in Oker ran. Hier gewannen Jannis Gatzke und Robin Schiller alle 5 Spiele und wurden souverän Erster.