Sonntag, 18 Januar 2015 14:47

6 Punkte

geschrieben von 

beim Heimspieltag ...


Grosche / Müller dürfen weiter hoffen

Auch nach dem heutigen (18.01.2015) Heimspieltag darf unser U17 Duo Matthias Leonhard Grosche und Torben Müller weiter auf eine Teilnahme an der Niedersachsen Meisterschaft in Goslar hoffen.

Unser Duo profierte dabei auch von der Absage der Mannschaft Halle II, da sie hier zu drei kampflosen Punkten kamen. Den zweiten Dreier holten sich die Beiden in ihrem besten Spiel gegen den direkten Mitkonkurrenten Bramsche I. Hier spielten Mattis und Torben clever mit und nutzten die sich bietenden Torchancen konsequent aus. Der 1:5 Ehrentreffer von Bramsche fiel durch einen Viermeter.

In den anderen Partien lief hingegen nicht so viel zusammen. So unterlagen sie Gifhorn III mit 0:5 Toren, Halle I gar mit 0:9 Treffern und im letzten Spielt der Mannschaft aus Oberneuland mit 1:6.

Vor dem letzten Spieltag liegen sie nun auf dem 6. Platz und müssen jetzt hoffen, das Bramsche beim letzten Spieltag in Halle keine 6 Punkte mehr aufholt. Hahndorf selbst ist an diesem Spieltag spielfrei und kann somit nicht mehr aktiv ins Geschehen eingreifen.

 

 

Zu den Ergebnissen und er Tabelle

 

Gelesen 1611 mal

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.