Montag, 23 September 2013 17:11

Guter Auftakt von Gatzke / Schiller

geschrieben von 

1. Spieltag in Bilshausen...

Am Sonntag (22.09.2013) begann für unsere U17 Spieler Robin Schiller und Jannis Gatzke die Saison 2013/2014. Die Beiden spielen außer Konkurrenz in der höheren Altersklasse U19 und mussten in Aschendorf antreten.

Im 1. Spiel ging es gegen den Gastgeber, die Zwei mussten durch einen Schuß unters Trettlager zwar das 0:1 hinnehmen, doch danach wurde man besser und besser. So wurden die meisten Angriffe des Gegners von Jannis sehr gut verteidigt und wenn ihm dies Mal nicht gelang war Robin im Tor zur Stelle. So gewann man das Spiel am Ende noch verdient mit 4:1.

Im 2. Spiel gegen Oberneuland zeigten unsere Jungs ihr Können und kamen zu einem deutlichen 9:2 Erfolg.

Nun ging es gegen Bilshausen II, die beiden Teams kennen sich ja noch von der U17 DM 2013. Es sollte das beste Spiel des Tages werden: Hahndorf lag 2:0 hinten, drehte dann aber auf, so dass man 3:2 führte. Der Gegner brauchte einen 4-Meter um unsere starke Defensive zu durchbrechen. So stand es 30 Sekunden vor Schluss 3:3. Robin und Jannis wollten sich jedoch nicht wie auf der Deutschen mit einer Punkteteilung zufrieden geben und versuchten noch den Siegtreffer zu erzielen. Dies gelang leider nicht, im Gegenteil wenige Sekunden vor Ende der Partie bekamen sie noch einen weiteren 4-Meter gegen sich. Hier war jedoch Robin zur Stelle und konnte den Ball halten. So trennte man sich mit einem Leistungsgerechten 3:3.

Jannis und Robin taten sich nach dem Kräfte raubenden Spiel gegen Bilshausen gegen Gifhorn I sehr schwer und fanden nicht in die Partie. So lag man schnell 2:0 hinten. Die Beiden bewiesen aber, dass man sich nicht hängen lassen will und kämpften sich dann wieder heran. Eine schöne Ecke brachte dann sogar die 4:3 Führung. Der Gegner schaffte jedoch kurz vor Schluss noch das 4:4. Das Unentschieden hätte nicht sein müssen, wenn man in der ersten Hälfte konsequenter gespielt hätte, wäre ein Sieg drinnen gewesen.

Abschließend kann man sagen, dass die höhere Altersklasse Jannis und Robin gut fordert. Hier kann man durchaus gegen jede Mannschaft verlieren. Sie bewiesen aber immer zum richtigen Zeitpunkt ihre Klasse, besonders auffällig war die verbesserte Technik der Beiden.

Nun geht es am nächsten Wochenende zum C - Kader Lehrgang nach Frankfurt.

 

 

Gelesen 2249 mal

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.