Sonntag, 14 April 2013 13:50

4. Platz für Jürgens / Schulze

geschrieben von 

Ike und Mattes scheiden im 1/4 Finale aus...

 

Hahndorf scheidet im DM 1/4 Finale aus

 

Beim Viertelfinale der U13 am Samstag (13.04.2013) in Iserlohn belegten Ike Jürgens und Mattes Schulze mit fünf Punkten den vierten Platz und schieden somit knapp im Rennen um die Halbfinalplätze zur Deutschen Meisterschaft aus.

An diesem Tag merkte man das fehlende gemeinsame Training, da Mattes zurzeit in Posen (Polen) mit seiner Familie lebt und nur zu den Spielen anreist.

Im ersten Spiel gegen Bilshausen lag man zur Halbzeit mit 1-3 hinten, hatte aber durchaus mehrfach Chancen auf den Ausgleich. In der zweiten Halbzeit spielten Beide offensiver, ohne aber weitere Tore zu erzielen. Die Bilshausener Spieler nutzen Ihre Torgelegenheiten besser und siegten am Ende verdient mit 5-1.

Gegen Iserlohn führte Hahndorf, musste aber im direkten Gegenzug schon den Ausgleich hinnehmen. Iserlohn erhöhte nach der Pause auf 2-1, doch mit viel Kampfkraft und den immer besser ins Spiel kommenden Mattes gelang noch das Unentschieden.

Nun ging es gegen die bis dahin ungeschlagenen Gifhorner, die mit einem Sieg ihr Weiterkommen hätten schon perfekt machen können. Gifhorn legte los wie die Feuerwehr und erspielte sich eine schnelle 3-1 Führung. Hahndorf hatte bis dahin kein geeignetes Mittel gegen das gut stehende Team aus Gifhorn gefunden. Ein Endspurt von Ike sollte dann die Wende bringen. Eine Minute vor Ende gelang ihm der 2-3 Anschlusstreffer und als er sechs Sekunden vor Ende das 3-3 erzielte war der Jubel riesengroß.

Im Spiel gegen Krofdorf hielten unsere Jungs anfangs noch gut mit, mussten sich aber am Ende mit 2-5 geschlagen geben.

Gegen Münster kontrollierten sie das Spiel und siegten verdient mit 3-1.

 

 

 

Gelesen 2582 mal

1 Kommentar

  • Kommentar-Link Sonntag, 14 April 2013 13:37 gepostet von René

    Hallo ihr zwei.
    Schade das es diesmal nicht geklappt hat. Ist sicherlich auch nicht so einfach ohne gemeinsames Training.
    Ich gratuliere trotzdem zu einer Super Saison. Bleibt dran und beim nächsten Mal kommt ihr dann auch weiter.

    Melden

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.