Montag, 14 Januar 2013 14:14

5. Spieltag in Hahndorf

geschrieben von 

Sonntag in Hahndorf

Für unseren RC holten:

Wiechens / Schade = 6 Punkte,
Grosche / Günther = 3 Punkte

RC Nachwuchszieht positive Bilanz nach Heimspieltag

Am Sonntagvormittag (20.01.2013) fand in unserer Mehrzweckhalle der 5. Spieltag der Altersklasse U15 statt.

Einen guten Start erwischte die unsere Mannschaft Matthis Grosche und Richard Günther, die im ersten Spiel des Tages vor heimischer Kulisse ein 3:0 Sieg gegen Bilshausen heraus spielten. Nach diesem Spiel gab Bilshausen die restlichen Partien wegen der Erkrankung von Daniel Beck auf. In der nächsten Partie gegen den ehemaligen Deutschen U13 Meister aus Gifhorn waren Matthis und Richard mit 0:7 chancenlos. Auch gegen Gifhorn II gab es beim 1:6 nicht viel zu bestellen. In ihrem letzten Spiel gegen Gifhorn III ging es noch mal heiß her, beide Mannschaften gaben alles und hatten die Chance die Partie für sich zu entscheiden. Am Ende hatten die Gifhorner das Glück auf ihrer Seite und gewannen mit 3:2.

Finn Wiechens und Sebastian Schade begannen den Spieltag nicht so frisch wie gewohnt und lagen so gegen Gifhorn II zur Halbzeit mit 0:2 im Hintertreffen. Trotz großem Kampf konnten sie das Spiel aber nicht mehr drehen und unterlagen mit 2:3 Toren. Gegen Gifhorn III drehten sie den Spieß um und fuhren mit einem 3:2 Erfolg die ersten Punkte ein. Gegen Gifhorn I hielten sie lange mit, bevor dieses Duo sich am Ende doch noch klar mit 1:5 durchsetzte. Im letzten Spiel des Tages gab es dann noch einen 5:3 Erfolg über die U13 Mannschaft aus Bilshausen. Vor dem letzten Spieltag liegen die Zwei auf den 4. Platz.

Der nächste Spieltag findet am 10. Februar statt.

Gelesen 2531 mal

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.