Sonntag, 09 Dezember 2012 15:35

3. Spieltag in Gifhorn

geschrieben von 

Ike Jürgens und Mattes Schulze kehren mit 6 Punkten aus Gifhorn zurück.

Germanen schieben sich auf 6. Platz vor

Zurzeit können Ike Jürgens und Mattes Schulze nur selten zusammen trainieren, da Mattes für zwei Jahre mit seiner Familie nach Posen (Polen) umgezogen ist. So war unklar wie die Beiden zusammen agieren würden.

Am 3. Spieltag (09.12.2012) der U13 in Gifhorn ging es im ersten Spiel des Tages gegen das spielstarke Team aus Lüblow. Ike und Mattes fanden über die gesamte Zeit nicht ins Spiel und waren beim 0-8 chancenlos. Doch dieses Spiel war nötig, um wieder zusammenzufinden. So zeigten die Zwei im Anschluß gegen den Tabellennachbarn aus Bilshausen III beim 4-1 Sieg ihre beste Saisonleistung. Das Spiel gegen Aschendorf (die Krankheitsbedingt absagen mussten) gewannen sie kampflos mit 5-0.

Dank dieser 6 Punkte verbesserten sie sich vor dem letzten Spieltag vom Platz 8 auf den 6. Platz. Diesen 6. Rang gilt es jetzt beim letzten Spieltag am 27.01.2013 in Bilshausen zu verteidigen, denn dieser berechtigt noch zur Teilnahme an der Niedersachsenmeisterschaft.

Gelesen 2514 mal

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.