Samstag, 26 Mai 2012 22:15

Deutsche Meisterschaft 2012

geschrieben von 

Gutach wir kommen!

Jannis und Robin spielen auf der DM 2012. Aktuelle Infos ab Samstag auf dieser Homepage.

Germanen träumen vom DM - Titel

Am Freitagnachmittag (01.06.) ist es wieder soweit, unsere jüngst zur Goslarer Mannschaft des Jahres gekürten Spieler Jannis Gatzke und Robin Schiller machen sich zum dritten Mal auf den Weg zur Deutschen Meisterschaft. Diesmal geht es in den Schwarzwald ins rund 550km entfernte Gutach, wo sie unterstützt von 35 Anhängern ihren Traum vom ersten Titelgewinn verwirklichen wollen.

Dies dürfte ein schweres aber durchaus machbares Unterfangen werden, da die Zwei sowohl ihr Viertel- als auch ihr Halbfinale souverän gewonnen haben. Es ist ihre zweite Saison in dieser Altersklasse und schon letztes Jahr auf der DM sind sie als Außenseiter mit Platz 4 nur knapp am Podest vorbei geschrammt. Doch nicht nur die Konkurrenten aus Prechtal, Gärtringen, Reideburg, Halle, Sangerhausen, Hähnlein und Niederstotzingen wollen im Modus „Jeder gegen Jeder“ den beiden jungen Germanen ein Bein stellen, auch der Zeitplan hat schon so manches hoch gehandelte Team um den erhofften Titel oder die Medaillen gebracht. Am Samstag von 10:00 bis 12:00 Uhr steht der erste Radballblock mit 8 Spielen auf dem Programm, es gilt die Nerven im Griff zu haben und sich nicht von der Hektik und Euphorie der Zuschauer anstecken zu lassen. Jede Mannschaft muss zunächst 2 Spiele absolvieren. Dann sind es sage und schreibe 7 Stunde Pause, in dieser Zeit fahren die Kunstradfahrer einige ihrer Titel aus. Wer diese Pause am besten verkraftet und dann ab 19:00 Uhr geistig und körperlich fit in den 2. Block startet, sollte gute Chancen auf einen Spitzenplatz haben. Um kurz vor 21:00 Uhr sollten dann der 1. Wettkampftag und somit die Hälfte der Spiele beendet sein.  Pünktlich um 10:00 Uhr startet am Sonntagvormittag der zweite Tag. Hier treffen Jannis und Robin im zweiten Spiel des Tages auf den vermeintlich stärksten Konkurrenten Sangerhausen. So um 12:00 Uhr hat dann jede Mannschaft zwei Spiele absolviert und ist dieser Block beendet. Hier könnte bereits eine Vorentscheidung gefallen sein, denn pro Team steht jetzt nur noch ein Spiel aus. Diese letzten Begegnungen werden dann von 14:15 bis 15:45 Uhr ausgetragen. Danach stehen der Deutsche Meister und die Platzierten fest. Es folgen die Siegerehrung und der lange Weg nach Hause...

Wer sich nicht auf den langen und beschwerlichen Weg nach Gutach machen will, kann sich hier ab Samstag aktuell informieren. Pressewart Frank Sonnenberg ist vor Ort und wird alle Hahndorfer Fans auf dem Laufenden halten.

Wir drücken unseren beiden Jungs die Daumen und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Gelesen 2319 mal

1 Kommentar

  • Kommentar-Link Mittwoch, 30 Mai 2012 19:18 gepostet von Artho

    :-) Auf gehts Jungs, holt euch die Medaille an der Deutschen ! Wir drücken euch die Daumen !
    Guss aus der Schweiz

    Melden

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.