Donnerstag, 09 Februar 2012 11:34

3. Spieltag in Oker

geschrieben von 

Stefan Huter und Alexander Waack kehren mit 4 Siegen aus Oker zurück

Hahndorf V jetzt Dritter

Am Samstag, den 11.02.2012 fand in Oker der 3. Spieltag der Verbandsliga statt. Für unseren RC Germania waren Stefan Huter und Alexander Waack am Start.

Das 1. Spiel gegen den RSV Löwe Gifhorn III wurde ohne Schwierigkeiten mit 5 : 2 gewonnen. Auch die zweite Partie gegen den RSV Bramsche II konnte mit 4 : 1 siegreich gestaltet werden. Warfleth II erwies sich dann als echter Prüfstein, in einem ausgeglichenen Spiel schenkten sich beide Mannschaften nichts. Beim Spielstand von 2 : 2 waren nur noch wenige Sekunden zu spielen und alles sah nach einem gerechten Unentschieden aus. Doch ein verwandelter 4 Meter ließ die Waage Richtung Warfleth kippen und die Germanen gingen erstmals am heutigen Tage leer aus.

Die beiden letzten Paarungen konnten Stefan und Alexander dann wieder siegreich gestalten. Erst besiegten sie Bramsche III (6:4) und dann Frellstedt I mit 6 : 4.

Damit haben sie 12 von 15 möglichen Punkten eingefahren und rücken auf den 3. Platz vor.

Gelesen 2706 mal

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.