Donnerstag, 06 Oktober 2011 17:00

U15 in Hahndorf

geschrieben von 

am Sonntag (02.10.2011) fand der 2. Spieltag der U15 in Hahndorf statt.

Für unseren RC spielten:

Maximillian Fuhrmann - Gordon Blumenberg

Matthis Leonard Grosche - Lars Sebastian Schade

Finn Wiechens - Richard Günther

So richtig zufrieden konnte aber nur eine der drei Germanenmannschaften nach ihrem Heimspieltag am Sonntag sein.

So mussten sich Maximilian Fuhrmann und Gordon Blumenberg (Hahndorf II) mit mageren 2 Punkten aus 5 Spielen begnügen. Lediglich gegen ihre Vereinskameraden Hahndorf IV und Hildesheim konnten sie jeweils mit 1 – 1 punkten.

Matthias Leonard Grosche und Lars Sebastian Schade (Hahndorf III) brachten es immerhin auf 4 Punkte. Sie schlugen ihre Zweite Mannschaft mit 1 – 0 und trotzten Hildesheim ein umkämpftes 1 – 1 ab.

Finn Wiechens und Richard Günter (Hahndorf IV) schafften 7 von 10 möglichen Punkten. Sie verloren ihren Auftakt gegen den amtierenden Deutschen U13 Meister aus Gifhorn, der außer Konkurrenz in der höheren Altersklasse mitspielen darf, mit 1 – 7 Tore. Es folgte ein 1 – 1 gegen die Zweite und ein 4 – 1 Erfolg gegen die Dritte. Gegen Halle gab es eine 0 – 2 Niederlage, bevor man in letztem Spiel mit 2 – 0 gegen Hildeheim gewann.

Gelesen 2542 mal

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.