Sonntag, 15 Mai 2011 19:00

5er Landesmeisterschaft in Goslar

geschrieben von 

Germanen holen sich den Titel.

Mit 3 Siegen holte sich unsere 5er Mannschaft die Niedersachsenmeisterschaft. Zweiter wurde Hannover vor Aschendorf.

Am Sonntag, den 15.05.2011 fand ab 11.00 Uhr in der Goslarer Sporthalle „Goldene Aue“ die Landesmeisterschaft im 5er Radball statt. Am Start waren neben unserem RC Germania Hahndorf die Mannschaften Tauben Hannover, RSV „Frisch voran“ Bramsche und RV "Teutonia 07" Aschendorf.

Alle Mannschaften hatten mit den äußerst glatten Boden in der Halle zu kämpfen. Am besten kamen unsere Germanen in der Besetzung Hagen Wittig, Hendrik Klauenberg, Manuel Miehe, Oliver Waack, Julian Gatzke, Danny Czwojdrak, Sven Lehmann und Stefan Salzwedel mit den ungewohnten Hallenverhältnissen zurecht. Sie besiegten alle drei Konkurrenten mehr oder weniger ohne Probleme und wurden so verdienten Landesmeister.

Ferner erreichten sie zusammen mit dem Zweiter Taube Hannover das Halbfinale zum Aufstieg in die 1. 5er Bundesliga.

Gelesen 2993 mal

Schreibe einen Kommentar

Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten.

Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von radball.net von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.

Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von 0900-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.